Linkaufbau mithilfe von Artikelverzeichnissen

Artikelverzeichnisse werden kurz als AVZ bezeichnet und sollten diese beschrieben werden, dann könnte gesagt werden, das sie so etwas sind wie kleine Internetportale, die Textbeiträge zu den verschiedensten Themen beinhalten. In der Regel können registrierte Autoren in diese AVZ’s ihre selbstverfassten Artikel, Fachartikel, Meldungen und informativen Beiträge online stellen. Ein Artikelverzeichnis wird redaktionell gepflegt und verfügt in Bezug auf die Inhalte über starke Richtlinien, wie beispielsweise Textlänge, Rechtschreibung, nicht jugendfreie Texte oder Ähnliches. Wenn ein Artikel veröffentlicht wird, ist zumeist vorausgesetzt, dass bei demjenigen der den Artikel einreicht, das Urheberrecht liegt.

Diese Richtlinien sollen sicherstellen, dass die Artikel die veröffentlicht werden, qualitativ hochwertig sind. Ein Artikelverzeichnis ist in verschiedene Kategorien aufgeteilt und jeder Beitrag ist zwischen 200 bis 400 Worte lang.

Sicherlich hat auch der Betreiber von einem Artikelverzeichnis einen Vorteil, denn erhält einen kostenlosen Artikel (Inhalt), der bei einem seriösen und hervorragend gepflegten Verzeichnis sehr hochwertig ausfällt und den Lesern Informationen bietet sowie hilfreich ist.

Der Vorteil der Autoren: Sie steigern durch die Veröffentlichung Ihrer eigenen Artikel ihre Reputation und können zugleich Links einbringen, die auf die eigene Webseite führen. In der Regel ist es erlaubt ein bis drei Links einzubauen, die auf eine fremde Webseite verlinkt sind.

Eine gute Wirkung zu günstigen Konditionen

Um mehr Besucher auf Ihre Webseite zu bringen, nutzen wir bekannte und stark frequentierte Artikelverzeichnisse, denn diese sind zugleich ein sehr wertvolles Werkzeug, wenn es um die Suchmaschinenoptimierung geht. Der Grund: Durch die Verzeichnisse können wir wertvolle Backlinks erzeugen, die allesamt aus einem themenrelevanten Umfeld stammen.

Durch diese Maßnahmen ist es uns möglich, Ihre Position in den Suchmaschinen zu verbessern, unter der zur Hilfenahme der Backlinks aus den AVZ kombiniert mit ganz bestimmten Keywords bzw. Keyword-Kombinationen.

Wichtig ist allerdings, dass eine passende Auswahl an Verzeichnissen vorgenommen wird, für die Suchmaschinenoptimierung. Das heißt, jedes ausgewählte Artikelverzeichnis muss seriös sein, gut gepflegt und nicht überladen sein, mit Werbung, Popups und anderen Dingen.

Das bieten wir Ihnen als Ihr Dienstleister

  • Wir beraten Sie rund um den Linkaufbau mittels Artikelverzeichnissen und sind Ihr Dienstleister von der Erstellung der Texte bis hin zur Veröffentlichung. Da wir über ein umfangreiches Netzwerk an Autoren verfügen, ist es uns möglich, professionelle Artikel zu erstellen, die sich genau mit Ihrem Unternehmen, Ihrem Produkt, Ihrer Dienstleistung oder Ihrer Webseite befassen sowie über viele andere Projekte.
  • Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Bereich SEO, wissen wir, dass es wichtig ist, das die Texte die online gestellt werden, wirkungsvoll aufgebaut sein müssen. Das beinhaltet die Überschriften ebenso, wie den Text selbst sowie die Meta-Attributen und die perfekte Platzierung der Suchwörter.
  • Bei der Platzierung der Texte achten wir nicht nur auf die SEO-relevanten Merkmale der Linkquelle (Domainpopularität), sondern stellen auch sicher, das der Linkaufbau den wir für sie vornehmen organisch, also natürlich wächst und zudem nachhaltig ist.
  • Ihre AVZ-Artikel werden von unseren Autoren individuell verfasst. Das heißt, wir erstellen Ihnen einen exclusiven Textbeitrag, der absolut Unique Content ist.

Sie möchten mehr erfahren zum Thema Linkaufbau mit Artikelverzeichnissen? Dann setzen Sie sich mit uns unverbindlich in Verbindung. Gern beraten wir Sie und beantworten Ihre Fragen kompetent und ausführlich.